Allgemeine Informationen


Des Krieges Buchstaben

Konzert - Lesung - Bilder an drei Orten in Osnabrück, im Dom, in der Marienkirche und im Friedenssaal am 24. November 2018 ab 17.15 Uhr

Vor 400 Jahren begann der 30jährige Krieg. Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Bis heute vergeht kein Jahr ohne Krieg. In Texten, Liedern und Bildern wird an den Schrecken des Krieges, aber auch an die immerwährende Sehnsucht nach Frieden erinnert.
Im Rahmen des Wochenschlussgottesdienstes an St. Marien wird zu einer Projektion von Bildern von Peter Eickmeyer in Lesungen, Liedern und in der Predigt der Schrecken des 30jährigen Krieges und des Ersten Weltkrieges gedacht und dieser der Sehnsucht nach Frieden gegenübergestellt.
Herzliche Einladung zum Wochenschlussgottesdienst um 18.15 Uhr!





| ZURÜCK » |




Aktuelle
Gottesdienste

21. 11. 2018 | 19:00 UhrGottesdienst zum Buß- und Bettag zusammen mit St. Katharinen mit Heiligem Abendmahl
Prediger: Pastor Weymann

24. 11. 2018 | 18:15 UhrWochenschlussgottesdienst zum Thema "Des Krieges Buchstaben" als Teil der gleichnamigen dreiteiligen Veranstaltung "Des Krieges Buchstaben"
Prediger: Pastor Dr. Uhlhorn

25. 11. 2018 | 10:00 UhrGottesdienst zum Ewigkeitssonntag mit Heiligem Abendmahl
Prediger: Pastor Both und Pastor Dr. Uhlhorn