Kirche & Gemeinde


Mitglieder des Osnabrücker Symphonie-Orchesters im Gottesdienst am 2. Advent

100-jähriges Bestehen führt die Orchestermusikerinnen und -musiker an für sie ungewöhnliche Spielorte

Raus aus Konzertsaal und Orchestergraben! Das Osnabrücker Symphonieorchester möchte sein 100-jähriges Jubiläum gemeinsam mit seinem Publikum feiern und spielt während der ganzen Jubiläumsspielzeit regelmäßig kreuz und quer in Stadt und Landkreis Osnabrück unter dem Motto "StadtLandTon". Sei es der Zoo, der Hauptbahnhof, die Mensa oder St. Marien – die Orchestermusiker bringen die Stadt zum Klingen. Kleine Ensembles treten in unterschiedlichsten Besetzungen in Kurzkonzerten von ca. 20-30 min Länge auf. Am 8. Dezember wird das Künstlerduo Lukas Brandt (Oboe) und Melanie Ortmann (Orgel) durch den 10:00 Uhr-Gottesdienst in St. Marien begleiten.

Weitere Infos zu bisherigen und zukünftigen Terminen finden Sie unter: https://www.theater-osnabrueck.de/spielplan/orchester100/jubilaeumsprojekte/stadt-land-ton.html





| ZURÜCK » |




Aktuelle
Gottesdienste

Sa | 14. 12. 2019 | 18:15 UhrWochenschluss-Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl
Predigt: Landessuperintendentin Dr. Klostermeier

So | 15. 12. 2019 | 10:00 UhrGottesdienst zum Dritten Advent mit anschließendem Kirchenkaffee
Predigt: Landessuperintendentin Dr. Klostermeier